Zurück nach oben

Transition Networks ist vollständig im Besitz von Lantronix, Inc.

Transition Networks

Veröffentlicht am 19. November 2014

Transition Networks startet Netzwerkschnittstellengeräte und Service Provisioning-Apps für Easy Carrier Ethernet 2.0 Service Turn Up, SLAs

Das Unternehmen stellt auf dem Metro Ethernet Forum GEN14 Show S3290 1 Gbit / s, Glasfaser-NIDs und Tablet-Apps vor, die auf seiner Converge Service Orchestration-Software basieren

Washington, DC - 19. November 2014 - Transition Networks, Inc., der Experte für Glasfaserzugangstechnologie, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Communications Systems, Inc. (NASDAQ-GM: JCS) erweiterte sein Carrier Ethernet (CE) -Lösungsset mit dem Debüt der neuen S3290-Familie von Managed Network Interface Devices (NIDs). Darüber hinaus werden Transition Networks SDN-Funktionen (Software Defined Networking) demonstrieren, die durch ihre Reihe von CE 2.0-NIDs ermöglicht werden. Dabei werden Anwendungen zur Umsatzgenerierung und zur Einsparung von Betriebskosten über die NIDs hervorgehoben, die von entfernt gelegenen Tablet-Computern gesteuert werden.

Die S3290-NIDs wurden entwickelt, um Netzbetreibern bei der schnellen Bereitstellung von Diensten, der erweiterten Diagnose, der Durchsetzung von Service Level Agreements (SLAs) und der Bereitstellung mehrerer Dienste zu helfen.

Die Geräte sind lüfterlos und kompakt im Design, erfordern weniger Platz im Rack und weniger Strom. Sie unterstützen fortschrittliche Carrier Ethernet 2.0- und MPLS-TP-Protokolle (Multiprotocol Label Switching Transport Profile). Die NIDs unterstützen die SLA-Standards Y.1564 und RFC 2544 sowie eine breite Palette von Fehlernmanagement- und Leistungsüberwachungsdiensten. Darüber hinaus unterstützen die NIDs IEEE 1588v2, den führenden Zeitsynchronisationsstandard, um Sprachdienste in drahtlosen Backhaul-Netzwerken zu unterstützen.

Die neuen S3290-verwalteten NIDs sind Teil des umfassenden Transition Networks Carrier Ethernet 2.0 Produktfamilie, die Service Providern dabei helfen soll, dynamische Services über erweiterte Edge- und Access-Netzwerke bereitzustellen. Diese Zugriffs- und Aggregations-Switches und NIDs werden durch die Converge Service Orchestration-Software ergänzt, die eine vereinfachte Bereitstellung für dynamische Carrier Ethernet 2.0-Dienste sowie die Bereitstellung benutzerdefinierter Produktivitätsanwendungen über offene REST-APIs ermöglicht.

Das Unternehmen wird diese neuen Produkte an seinem Stand (#426) auf der GEN14-Veranstaltung des Metro Ethernet Forum (MEF) vom 17. bis 20. November in Washington, DC, ausstellen

„Der Rand des Netzwerks ist für Netzbetreiber am teuersten zu verwalten, insbesondere wenn es um die Bereitstellung von Diensten geht. Wir haben den S3290 mit der Leistung entwickelt, die Netzbetreiber von Transition Networks erwarten, und die Verwaltbarkeitsfunktionen erweitert, um die Bereitstellung und Flexibilität zu vereinfachen “, sagte Tony LeFebvre, Director Product Management for Transition. „Wenn Sie dies mit unserer Converge Services Orchestration-Lösung hinzufügen, können Sie fokussierte Apps durch die Leistung anpassbarer APIs vereinfachen. Dies ermöglicht eine enorme Wirkung, indem Sie die Geschwindigkeit und die Services bereitstellen, die Geschäftskunden wünschen.“

Kleinste NIDS auf dem Markt
Die kompakten S3290-Geräte mit sechs Anschlüssen sind bis zu 50 Prozent kleiner als Konkurrenzgeräte für den Einsatz in Umgebungen, in denen wenig Platz zur Verfügung steht. Es gibt zwei Modelle: den S3290-24 mit zwei 10/100/1000 RJ45-Kupferanschlüssen und vier 100/1000 SFP-Anschlüssen für Glasfaserverbindungen und den S3290-42 mit vier RJ45-Anschlüssen und zwei SFP-Anschlüssen. Beide Modelle unterstützen entweder Wechsel- oder Gleichstrom. Darüber hinaus verfügen beide über ein lüfterloses Design und sind für den Betrieb bei bis zu 65 Grad Celsius ausgelegt.

Die NID wird von der Converge Services Orchestration-Software unterstützt, die auch REST-Anwendungsprogrammierschnittstellen (Representational State Transfer) (API) unterstützt, mit denen angepasste Apps für die Bereitstellung und Bereitstellung von Diensten bereitgestellt werden können, die für die gesamte Ethernet-Produktfamilie von Transition Networks-Betreibern verwendet werden können einfache Bereitstellung neuer Dienste.

Converge Service Orchestration Suite von Apps Ermöglicht die Bereitstellung von Diensten in Minuten
Um zu demonstrieren, wie die Bereitstellung von Diensten und die Bandbreitenzuweisung vereinfacht werden können, zeigt Transition zwei Tablet-Computer-Apps, die entwickelt wurden, um die Funktionen der Converge Service Orchestration Software zu erweitern.

Zu sehen sind die Converge Service Provisioning App, mit der Netzbetreiber einen neuen Dienst erstellen, bereitstellen und schützen können, und die Converge Dynamic Bandwidth Allocation App, eine endbenutzerorientierte App, die Änderungen der Bandbreite im laufenden Betrieb bereitstellt. Die Apps ergänzen die Suite von NIDs und Zugriffsschaltern von Transition Networks und bieten ein robustes Portfolio an CE-Lösungen. Das Erstellen oder Ändern eines Dienstes mithilfe der Apps ist so einfach wie das Auswählen der Endgeräte, das Abhaken mehrerer Dienstparameter und das Aktivieren des Dienstes.

Verfügbarkeit
Der S3290 mit Converge EMS ist jetzt weltweit über Transition Networks und seine Wiederverkäufer erhältlich.

Informationen zu Transition Networks, Inc.
Transition Networks, Inc. ist ein Branchenführer mit über 25 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von Glasfaserintegrationsprodukten, die die Sicherheit und Zuverlässigkeit für Netzwerke von heute bieten und gleichzeitig die Zukunftssicherheit für morgen gewährleisten. Transition Networks bietet Unterstützung für mehrere Protokolle, jede Schnittstelle und eine Vielzahl von Hardwareplattformen, einschließlich Hardened Ethernet, Carrier Ethernet, CWDM, 1G / 10G Ethernet, SFPs, PoE und PoE +. Mit Transition Networks können Sie Datenverkehr zuverlässig über Glasfaser bereitstellen und verwalten in jedem Datennetz - in jeder Anwendung - in jeder Umgebung. Transition Networks mit Sitz in Minneapolis vertreibt hardwarebasierte Konnektivitätslösungen ausschließlich über ein Netzwerk von Wiederverkäufern in 50 Ländern. Transition Networks ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Communications Systems, Inc., einem börsennotierten Unternehmen (NASDAQ-GM: JCS). Weitere Informationen zu Transition Networks finden Sie unter Transition.com.

# # #
Aussagen zur erwarteten Leistung des Unternehmens im Jahr 2014 sind zukunftsgerichtet und beinhalten Risiken und Unsicherheiten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Wettbewerbsprodukte und andere Faktoren, die von Zeit zu Zeit in den bei der Securities and Exchange Commission eingereichten Unterlagen des Unternehmens erörtert werden.

Ich habe die Produkte von Transition Networks jahrelang in meinen Kundeninstallationen verwendet. Ich habe immer festgestellt, dass ihre Produkte, der Kundenservice, der Vertrieb und der technische Support erstklassig sind. Ich würde nicht einmal in Betracht ziehen, eine andere Marke zu verwenden.

Senior Projektmanager bei IT Solutions Provider

Schließen

Fordern Sie ein Angebot von Distribution an

Unsere Produkte werden über unser weltweites Partnernetzwerk verkauft. Fordern Sie unten ein Angebot an, und unsere Netzwerkexperten erleichtern Ihnen den Angebotsprozess, um sicherzustellen, dass Sie die Produkte und Lösungen, die Sie benötigen, mit dem richtigen Partner für Sie erhalten.

Für große Projekte über $2.000 können wir spezielle Sonderpreise anbieten
Name des Händlers oder Wiederverkäufers, den Sie für Ihr Angebot bearbeiten möchten. Um mehr über unsere Partner in Ihrer Nähe zu erfahren, besuchen Sie unsere Wie kaufe ich Seite

Dieses Produkt wurde erfolgreich zu Ihrem Angebot hinzugefügt.

Klicken Sie hier , um Ihr Angebot anzuzeigen.

Ihr Angebot wurde erfolgreich erstellt!

Klicken Sie hier , um Ihr Angebot anzuzeigen.

Produkte bearbeiten - Details bearbeiten

Ihr Angebot enthält noch keine Produkte.

Produkte bearbeiten - Details bearbeiten

Produkt Menge

Ihr Angebot enthält noch keine Produkte.

Ihre Angebotsanfrage wurde erfolgreich eingereicht.

Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail, um den Angebotsprozess zu vereinfachen. Wenn Sie Ihr gewünschtes Angebot speichern möchten, Einloggen oder ein Konto erstellen.

Error

Bei der Bearbeitung Ihres Angebots ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Angebot anfordern ...
Fragen Sie die Experten