Zurück nach oben

Transition Networks ist vollständig im Besitz von Lantronix, Inc.

Transition Networks

Veröffentlicht am 13. Oktober 2016

Übergang von Netzwerken zu Präsentationslösungen zur Erhöhung der Bandbreite, Erweiterung der Entfernung und Verbesserung der Sicherheit auf der Dell EMC World 2016

Der von Dell EMC zertifizierte Technologiepartner zeigt seine Medienkonverter, Glasfaseradapter und Ethernet-Extender an

Minneapolis, MN - 13. Oktober 2016 - Transition Networks, Inc., ein führender Anbieter innovativer, hochwertiger Lösungen zur Integration von Datennetzwerken, gab heute bekannt, dass es auf der Website von Transition Networks, Inc. Dell EMC World 2016 Eine breite Palette von Produkten, mit denen Unternehmen ihre Netzwerkbandbreite erhöhen, die Entfernung vergrößern und die Sicherheit verbessern können.

Transition Networks ist außerdem ein von Dell EMC zertifizierter Technologiepartner, der Dell EMC-Kunden eine wachsende Auswahl an Konnektivitätslösungen bietet. Die Dell EMC World 2016 bringt Geschäfts- und IT-Verantwortliche aus der ganzen Welt zum größten Enterprise-Technologie-Event des Jahres zusammen. Die Konferenz findet vom 18. bis 20. Oktober in Austin, TX, statt, und Transition Networks wird seine Lösungen am Stand #E18 vorstellen.

"Dies ist unser zweites Jahr bei Dell EMC World. Die Anzahl der von uns angebotenen Dell EMC-zertifizierten Produkte wächst weiter und bietet uns mehrere neue Lösungen, die wir mit den diesjährigen Messebesuchern teilen können", sagte Tony LeFevbre, Director Product Management für Transition Networks. „Die Kombination der Leistung und Innovation von Dell EMC-Computer- und Speicherlösungen mit unseren flexiblen Innovationen für Netzwerk- und Stromverbindungen bietet den Kunden einen echten Mehrwert.“

Transition Networks wird auf der Dell EMC World die folgenden Produkte vorstellen:

Die ION-Plattform: Die ION-Plattform bietet erstklassige Lösungen für die Integration, Optimierung und Navigation von Netzwerken durch kostengünstige Verbindung von Kupfer- und Glasfasergeräten. Die ION-Plattform verfügt über Chassis mit 19, 6, 2 und 1 Steckplätzen, die 1 HE oder 2 HE hoch sind, und bietet Unternehmen die Flexibilität, mit der ION-Plattform alle ihre Medienkonvertierungsanforderungen zu standardisieren. Alle Gehäuse akzeptieren alle Slide-In-Medienkonverterkarten der ION-Familie, einschließlich Fast Ethernet, Gigabit Ethernet, 10 Gigabit Ethernet oder Time Division Multiplexing (TDM). Durch die Kombination aller Dienste zu einer universellen Plattform mit Remote-End-to-End-Verwaltung bietet die ION-Plattform einen Weg, um die Betriebsausgaben zu senken und gleichzeitig die anfänglichen Kapitalkosten zu senken, die für eine netzwerkweite flexible Konnektivität erforderlich sind.

Scorpion-USB 3,0-Gigabit-Ethernet-Glasfaseradapter: Der Scorpion-USB 3.0  ist ein USB-zu-Ethernet-Glasfasernetzwerkadapter, mit dem Laptops, Tablets, Desktops oder andere Geräte über einen USB-Anschluss eine Verbindung zu einem fasergestützten Ethernet-Netzwerk herstellen können. Der Adapter verfügt über einen Glasfaser-Gigabit-Ethernet-Anschluss (LC oder SC) oder einen SFP-Transceiver (Small Speed Factor Pluggable) mit zwei Geschwindigkeiten sowie einen SuperSpeed USB 3.0-Anschluss, der abwärtskompatibel zu einem USB 2.0-Anschluss ist. Der Scorpion-USB-Ethernet-Glasfaser-3.0-Adapter wurde für Organisationen wie Regierungsbehörden entwickelt, die aufgrund von Sicherheitsbedenken möglicherweise Kupfer- oder drahtlose Netzwerke verbieten oder einschränken, oder für Unternehmensorganisationen, die die Bandbreite der Glasfaser am oder in der Nähe des Desktops nutzen möchten.

Ethernet über Koax Extender mit PoE +: Das neu Ethernet Extender Reduziert die Kosten und verkürzt die Servicezeit, indem vorhandene Koaxialkabelinfrastrukturen verwendet werden, um IP-Kameras, drahtlose Zugangspunkte oder andere IP-Geräte mit dem Ethernet-Netzwerk zu verbinden, ohne die vorhandene Verkabelung zu ersetzen. Die Extender werden paarweise mit einer lokalen (EOCPSE4020-110) und einer entfernten (EOCPD4020-110) Einheit an gegenüberliegenden Enden des Koaxialkabels verwendet und entsprechen dem IEEE 802.3 af / at-Standard für die Konformität mit anderen PoE / PoE + -betriebenen Geräten. Die Extender versorgen den WAP oder ein anderes angeschlossenes Gerät mit Strom und Daten, sodass Edge-Geräte schnell und einfach an entfernten Standorten installiert werden können, an denen zuvor kein Strom verfügbar war, und unnötige und kostspielige elektrische Installationen überflüssig werden.

Weitere Informationen zu den umfangreichen Glasfaser-Netzwerklösungen von Transition Networks erhalten Sie unter Transition.com oder bei unseren Netzwerkexperten unter sales@transition.com.

Informationen zu Transition Networks, Inc.

Transition Networks, Inc. ist ein Branchenführer mit über 25 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von Produkten zur Integration von Datennetzwerken, die die von heutigen Netzwerken geforderte Bandbreite, Entfernung und Sicherheit bieten und gleichzeitig zukunftssicher für morgen sind. Transition Networks bietet Unterstützung für mehrere Protokolle, jede Schnittstelle und eine Vielzahl von Hardwareplattformen, einschließlich Hardened Ethernet, Carrier Ethernet, CWDM, 1G / 10G Ethernet, SFPs, PoE und PoE +. Mit Transition Networks können Sie Datenverkehr in jedem beliebigen Netzwerk zuverlässig bereitstellen und verwalten Datennetz - in jeder Anwendung - in jeder Umgebung. Transition Networks mit Sitz in Minneapolis vertreibt hardwarebasierte Konnektivitätslösungen ausschließlich über ein Netzwerk von Wiederverkäufern in 50 Ländern. Transition Networks ist ein Unternehmen von Communications Systems, Inc. (NASDAQ: JCS). Weitere Informationen erhalten Sie unter Transition.com.

# # #

Aussagen zur erwarteten Leistung des Unternehmens im Jahr 2016 sind zukunftsgerichtet und beinhalten Risiken und Ungewissheiten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Wettbewerbsprodukte und andere Faktoren, die von Zeit zu Zeit in den bei der Securities and Exchange Commission eingereichten Unterlagen des Unternehmens erörtert werden.

Dell, EMC und andere Marken sind Marken von Dell Technologies Inc. oder seinen Tochterunternehmen. Andere Marken können Marken ihrer jeweiligen Eigentümer sein.

Die Verwendung des Wortes "Partner" oder "Partnerschaft" impliziert keine rechtliche Partnerschaftsbeziehung zwischen Dell EMC und einer anderen Organisation. 

Ich habe die Produkte von Transition Networks jahrelang in meinen Kundeninstallationen verwendet. Ich habe immer festgestellt, dass ihre Produkte, der Kundenservice, der Vertrieb und der technische Support erstklassig sind. Ich würde nicht einmal in Betracht ziehen, eine andere Marke zu verwenden.

Senior Projektmanager bei IT Solutions Provider

Schließen

Fordern Sie ein Angebot von Distribution an

Unsere Produkte werden über unser weltweites Partnernetzwerk verkauft. Fordern Sie unten ein Angebot an, und unsere Netzwerkexperten erleichtern Ihnen den Angebotsprozess, um sicherzustellen, dass Sie die Produkte und Lösungen, die Sie benötigen, mit dem richtigen Partner für Sie erhalten.

Für große Projekte über $2.000 können wir spezielle Sonderpreise anbieten
Name des Händlers oder Wiederverkäufers, den Sie für Ihr Angebot bearbeiten möchten. Um mehr über unsere Partner in Ihrer Nähe zu erfahren, besuchen Sie unsere Wie kaufe ich Seite

Dieses Produkt wurde erfolgreich zu Ihrem Angebot hinzugefügt.

Klicken Sie hier , um Ihr Angebot anzuzeigen.

Ihr Angebot wurde erfolgreich erstellt!

Klicken Sie hier , um Ihr Angebot anzuzeigen.

Produkte bearbeiten - Details bearbeiten

Ihr Angebot enthält noch keine Produkte.

Produkte bearbeiten - Details bearbeiten

Produkt Menge

Ihr Angebot enthält noch keine Produkte.

Ihre Angebotsanfrage wurde erfolgreich eingereicht.

Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail, um den Angebotsprozess zu vereinfachen. Wenn Sie Ihr gewünschtes Angebot speichern möchten, Einloggen oder ein Konto erstellen.

Error

Bei der Bearbeitung Ihres Angebots ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Angebot anfordern ...
Fragen Sie die Experten