Zurück nach oben

Transition Networks ist vollständig im Besitz von Lantronix, Inc.

Transition Networks

Veröffentlicht am 4. April 2016

Transition Networks stellt auf der ISC West drei neue Produkte für Ethernet-Sicherheitsnetzwerke vor

Das Unternehmen wird im Rahmen des Axis Partner Pavilion auch Remote Power Solutions für Sicherheits- und Überwachungsnetzwerke vorführen

Minneapolis, MN - 4. April 2016 - Transition Networks, Inc., ein führender Anbieter innovativer, hochwertiger Lösungen zur Integration von Datennetzwerken, gab heute bekannt, dass auf der ISC West vom 6. bis 8. April 2016 auf der Sands Expo in Las Vegas drei neue Produkte vorgestellt werden.

An seinem Stand (#32107) wird das Unternehmen seinen IP-über-2-Draht-Ethernet-Extender, seinen IP / PoE + über COAX-Ethernet-Extender und seinen 16-Port-verwalteten PoE + -Switch vorstellen, um die Kosten für die Implementierung oder Aktualisierung von Sicherheitsnetzwerken zu senken.

Der IP-over-2-Wire-Ethernet-Extender (IPOTW1052-111-LRT) erweitert die Reichweite eines Ethernet-Netzwerks in Situationen, in denen keine Cat5 / 6- oder Glasfaserkabel verfügbar sind. Der Extender bietet die Möglichkeit, die vorhandene 2-Draht-Kabelinfrastruktur zu nutzen, um das Ethernet-Netzwerk auf entfernte Standorte auszudehnen. Die paarweise bereitgestellten lokalen und Remote-Geräte akzeptieren eine Fast Ethernet-Kupferverbindung (100Base-TX) und kommunizieren über Nicht-UTP-24AWG-Kabellängen von bis zu 200 Metern. Dies ist hilfreich für Anwendungen wie Überwachungskameras, die an Lichtmasten oder Verkehrssignalmasten montiert sind und bei denen die Installation neuer Kabel zeitaufwändig und teuer sein kann.

Übergangsnetzwerke PoE + COAX Ethernet Extender bietet die Möglichkeit, analoge Überwachungssysteme schnell und einfach auf IP-Kameras mit PoE-Stromversorgung aufzurüsten, ohne die vorhandene Verkabelungsinfrastruktur ersetzen zu müssen. Mit den Extendern können Signale von IP-Kameras über vorhandene Koaxialkabel von älteren analogen Systemen übertragen werden, während die Kameras über dasselbe Kabel mit Strom versorgt werden. Die Extender werden paarweise mit einem lokalen (EOCPSE4020-110) und einem entfernten (EOCPD4020-110) Gerät an gegenüberliegenden Enden des COAX-Kabels verwendet. Das lokale Gerät unterstützt Kupfer- oder Fasereingänge und überträgt Strom und Daten über das Koaxialkabel an den Fernkonverter. Der Fernkonverter versorgt dann das Endgerät, z. B. eine IP-Kamera, mit Strom. Damit eignet sich dieses Produkt ideal für entfernte Standorte, an denen der Strom nicht leicht zugänglich ist.

Ein weiteres neues Produkt, das auf der ISC West vorgestellt wird, ist der SM16TAT2DPA Managed PoE + Switch des Unternehmens, der eine flexible Lösung für die Bereitstellung von Strom- und Ethernet-Diensten für eine Vielzahl von Geräten bietet, darunter drahtlose Zugangspunkte, IP / PoE-Kameras und VoIP Telefone. Der leistungsstarke Layer 2-verwaltete Switch bietet (16) 10/100 / 1000Base-T-Kupferports, die IEEE 802.3at PoE + unterstützen. Der Switch verfügt außerdem über zwei zusätzliche 100/1000-SFP / RJ-45-Combo-Ports mit doppelter Geschwindigkeit, die Flexibilität für Netzwerk-Uplink-Ports über Glasfaser- oder Kupferinfrastruktur bieten.

„Diese neuen Produkte bieten flexible Möglichkeiten, Kameras und andere Sicherheits- und Überwachungsgeräte mit hoher Geschwindigkeit an das Netzwerk anzuschließen und dabei die bereits vorhandene Verkabelungsinfrastruktur zu nutzen“, sagte Tony LeFebvre, Director Product Management für Transition Networks. „Die Betonung auf Power-over-Ethernet bietet diesen Anwendungen noch mehr Flexibilität.“

Transition Networks wird Vertreter sowohl am eigenen Stand als auch im Axis Partner Pavilion auf der ISC West haben. Axis Communications wird zusammen mit 18 seiner Partner zeigen, wie ihre Produkte in Kombination funktionieren, um eine umfassende Sicherheitslösung bereitzustellen. Transition Networks wird seine neuen IP-Lösungen vorstellen, die die vorhandene Infrastruktur nutzen und die Kosten für die Aktualisierung oder Bereitstellung von IP-basierten Sicherheits- und Überwachungsnetzwerken senken.

ISC West ist die größte Messe der Sicherheitsbranche in den USA. Auf der ISC West haben Sie die Möglichkeit, sich mit technischen Vertretern der Sicherheitsbranche zu treffen und sich mit über 28.000 Sicherheitsexperten zu vernetzen.

Informationen zu Transition Networks, Inc. Transition Networks, Inc. ist ein Branchenführer mit über 25 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von Produkten zur Integration von Datennetzwerken, die die von heutigen Netzwerken geforderte Bandbreite, Entfernung und Sicherheit bieten und gleichzeitig zukunftssicher für morgen sind. Transition Networks bietet Unterstützung für mehrere Protokolle, jede Schnittstelle und eine Vielzahl von Hardwareplattformen, einschließlich Hardened Ethernet, Carrier Ethernet, CWDM, 1G / 10G Ethernet, SFPs, PoE und PoE +. Mit Transition Networks können Sie Datenverkehr in jedem beliebigen Netzwerk zuverlässig bereitstellen und verwalten Datennetz - in jeder Anwendung - in jeder Umgebung. Transition Networks mit Sitz in Minneapolis vertreibt hardwarebasierte Konnektivitätslösungen ausschließlich über ein Netzwerk von Wiederverkäufern in 50 Ländern. Transition Networks ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Communications Systems, Inc., einem börsennotierten Unternehmen (NASDAQ-GM: JCS). Weitere Informationen erhalten Sie unter Transition.com.

# # #
Aussagen zur erwarteten Leistung des Unternehmens im Jahr 2016 sind zukunftsgerichtet und beinhalten Risiken und Ungewissheiten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Wettbewerbsprodukte und andere Faktoren, die von Zeit zu Zeit in den bei der Securities and Exchange Commission eingereichten Unterlagen des Unternehmens erörtert werden.

 

Ich habe die Produkte von Transition Networks jahrelang in meinen Kundeninstallationen verwendet. Ich habe immer festgestellt, dass ihre Produkte, der Kundenservice, der Vertrieb und der technische Support erstklassig sind. Ich würde nicht einmal in Betracht ziehen, eine andere Marke zu verwenden.

Senior Projektmanager bei IT Solutions Provider

Schließen

Fordern Sie ein Angebot von Distribution an

Unsere Produkte werden über unser weltweites Partnernetzwerk verkauft. Fordern Sie unten ein Angebot an, und unsere Netzwerkexperten erleichtern Ihnen den Angebotsprozess, um sicherzustellen, dass Sie die Produkte und Lösungen, die Sie benötigen, mit dem richtigen Partner für Sie erhalten.

Für große Projekte über $2.000 können wir spezielle Sonderpreise anbieten
Name des Händlers oder Wiederverkäufers, den Sie für Ihr Angebot bearbeiten möchten. Um mehr über unsere Partner in Ihrer Nähe zu erfahren, besuchen Sie unsere Wie kaufe ich Seite

Dieses Produkt wurde erfolgreich zu Ihrem Angebot hinzugefügt.

Klicken Sie hier , um Ihr Angebot anzuzeigen.

Ihr Angebot wurde erfolgreich erstellt!

Klicken Sie hier , um Ihr Angebot anzuzeigen.

Produkte bearbeiten - Details bearbeiten

Ihr Angebot enthält noch keine Produkte.

Produkte bearbeiten - Details bearbeiten

Produkt Menge

Ihr Angebot enthält noch keine Produkte.

Ihre Angebotsanfrage wurde erfolgreich eingereicht.

Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail, um den Angebotsprozess zu vereinfachen. Wenn Sie Ihr gewünschtes Angebot speichern möchten, Einloggen oder ein Konto erstellen.

Error

Bei der Bearbeitung Ihres Angebots ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Angebot anfordern ...
Fragen Sie die Experten