Zurück nach oben

Transition Networks ist vollständig im Besitz von Lantronix, Inc.

Transition Networks

Gepostet am 7. Juli 2021

Transition Networks kündigt passives 24VDC-PoE-Modul für die Stromversorgung von nicht standardmäßigen PoE-Geräten über seinen einzigartigen, in sich geschlossenen Gigabit-Ethernet-PoE++-Switch an

Neues Modul fügt innovativem All-in-One-Switch noch mehr Flexibilität bei der Stromversorgung hinzu

Minneapolis, MN – 7. Juli 2021 — Transition Networks, ein führender Anbieter von IoT- und Edge-Konnektivitätslösungen, hat heute ein neues Zubehör angekündigt, das seinem Self-Enclosed Managed Hardened Gigabit Ethernet PoE++ Switch (SESPM). Das neue passive PoE-Modul unterstützt Geräte, die 24 VDC benötigen und nicht den IEEE PoE-Standards entsprechen. SESPM ist eine All-in-One-Lösung, die den Anschluss und die Stromversorgung von Outdoor-Geräten wie Sicherheits- und Überwachungskameras, drahtlosen Zugangspunkten, IoT-Sensoren und mehr vereinfacht. Seine NEMA 4X/IP-66-Einstufung, die Fähigkeit, bis zu 90 Watt Leistung an jedem der vier enthaltenen IEEE 802.3af/at/bt-PoE-Ports bereitzustellen, die kompakte Größe und das Design einschließlich Netzteil und Überspannungsschutz machen es zu einem einfachen Lösung für den Anschluss und die Stromversorgung einer Vielzahl von Geräten.

Mit der Einführung des optionalen passiven 24V-PoE-Moduls, das sicher und fest im SESPM installiert ist, kann der Switch jetzt auch Geräte mit Strom versorgen, die 24VDC benötigen und nicht den IEEE-PoE-Standards entsprechen. Ohne diese Lösung würden diese 24 VDC-betriebenen Geräte eine separate Stromquelle benötigen, die extern am Mast oder an der Wand montiert wird, was Herausforderungen für den Zugang, die Wartung und sogar die Zulassung darstellt.

Das in sich geschlossene Design des SESPM reduziert die Herausforderungen, den Zeitaufwand und die Kosten für die Beschaffung, Installation und Wartung von Geräten aus mehreren Quellen, die traditionell für Outdoor-Schrankanwendungen benötigt werden. Die SESPM-Schaltkomponenten, das Netzteil und der Überspannungsschutz wurden speziell für optimale Leistung in diesem kompakten Gehäuse entwickelt und getestet.

Die anfängliche Konfiguration des SESPM-Switch ist schnell und unkompliziert und verwendet die integrierte Near-Field-Kommunikation (NFC). Die mobile App des SESPM überträgt vorkonfigurierte Einstellungen an den Switch, ohne den Switch aus der Verpackung nehmen oder einschalten zu müssen, bevor er an die Baustelle gesendet wird. Nach der Installation können sich Techniker mit derselben mobilen App über die drahtlose Bluetooth Low Energy (BLE)-Technologie mit dem Switch verbinden. BLE ermöglicht den Fernzugriff vom Boden aus, um Fehler am Switch zu beheben und angeschlossene Geräte neu zu starten, die an hohen Standorten installiert sind. Dies kann Zeit und Kosten im Zusammenhang mit der Lösung von Netzwerkproblemen erheblich reduzieren.

„Wir schätzen die einfache Installation und die intuitiven Funktionen des SESPM sowie den Service und den technischen Support von Transition Networks“, sagte Ben Kelley, TKH Security. „Mit dem passiven PoE-Modul kann das SESPM jetzt in Situationen, in denen wir nicht über einen Parkplatz graben können, um Glasfaser zu installieren, auch Funkgeräte mit Strom versorgen, um Informationen von den Sicherheitskameras zu übertragen, ohne zusätzliche externe Gleichstromquellen für diese Funkgeräte installieren zu müssen .“

Der Self-Enclosed Switch ist in AC-, DC- oder PoE-Powered (PD)-Versionen erhältlich, um der vorhandenen Stromverfügbarkeit an verschiedenen Standorten gerecht zu werden. Außerdem können die DC- und PD-Versionen über Verbund- oder Hybridkabel (paralleles Kupfer und Glasfaser) von einer Gleichstromquelle mit Strom versorgt werden, um den Netzwerkrand über größere Entfernungen zu erweitern. Die PD-Version des SESPM bietet noch mehr Flexibilität durch einen 12-V-Aux-Port, der einen PC, Lampen oder andere Geräte mit Hilfsstrom versorgt.

„Die Funktionen und das Design des Self-Enclosed Switch kamen von Kunden, die die Herausforderungen teilten, denen sie bei der Einrichtung eines Netzwerks zur Unterstützung verbundener Geräte begegneten“, sagt GlenNiece Kutsch, Senior Product Manager, Transition Networks. „Aus diesem Grund haben wir die passive PoE-Funktion hinzugefügt, und jetzt kann der Switch noch mehr Geräte unterstützen und viele Installations- und Wartungsprobleme im Zusammenhang mit Beschaffung, Konfiguration und kostspieligen LKW-Rollen beseitigen.“

Die Switch-Verwaltung erfolgt über die Befehlszeilenschnittstelle (CLI) oder eine benutzerfreundliche Webschnittstelle, mit der Benutzer angeschlossene Geräte einrichten, überwachen und steuern können. Zu den Verwaltungsfunktionen gehören Auto Power Reset (APR), das angeschlossene Geräte, die nicht mehr reagieren, kontinuierlich überwacht und automatisch neu startet. Dieser Switch verfügt außerdem über Energieverwaltungsfunktionen zum Sparen und Planen der Stromversorgung, Kabeldiagnose zur Fehlerbehebung bei Kabelfehlern und Verbindungsproblemen, einen Sabotageerkennungssensor und mehr. Das SESPM ist TAA- und NDAA-konform.

Weitere Informationen finden Sie unter www.transition.com.

Informationen zu Transition Networks, Inc.

Transition Networks bietet Edge-Konnektivitätslösungen, um intelligente Netzwerke weltweit für Unternehmen, Integratoren, Dienstanbieter, Bundesbehörden und das Militär voranzutreiben. Unsere PoE-Switches und -Konverter, -Adapter und -Optiken erfüllen die Anforderungen von Smart City und Hybridnetzwerken und lassen sich problemlos in Smart-Netzwerkanwendungen in kommerziellen und gehärteten Umgebungen integrieren. Wir sind ein in den USA ansässiges Unternehmen, das für kundenorientierten Service und langlebige, TAA-konforme Produkte mit 30 Jahren Erfahrung im Dienst von Kunden in 70 Ländern, darunter mehr als zwei Drittel der Fortune-100-Unternehmen, bekannt ist. Transition Networks ist ein Unternehmen von Communications Systems Inc. (NASDAQ: JCS). Für weitere Informationen besuchen Sie uns unter 10900 Red Circle Drive Minnetonka, MN 55343, rufen Sie uns unter +1.952.996.7600 an oder besuchen Sie unsere Website unter Transition.com.

# # #

Aussagen zur erwarteten Leistung des Unternehmens im Jahr 2021 sind zukunftsgerichtet und beinhalten Risiken und Ungewissheiten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Wettbewerbsprodukte und andere Faktoren, die von Zeit zu Zeit in den bei der Securities and Exchange Commission eingereichten Unterlagen des Unternehmens erörtert werden.

Ich habe die Produkte von Transition Networks jahrelang in meinen Kundeninstallationen verwendet. Ich habe immer festgestellt, dass ihre Produkte, der Kundenservice, der Vertrieb und der technische Support erstklassig sind. Ich würde nicht einmal in Betracht ziehen, eine andere Marke zu verwenden.

Senior Projektmanager bei IT Solutions Provider

Schließen

Fordern Sie ein Angebot von Distribution an

Unsere Produkte werden über unser weltweites Partnernetzwerk verkauft. Fordern Sie unten ein Angebot an, und unsere Netzwerkexperten erleichtern Ihnen den Angebotsprozess, um sicherzustellen, dass Sie die Produkte und Lösungen, die Sie benötigen, mit dem richtigen Partner für Sie erhalten.

Für große Projekte über $2.000 können wir spezielle Sonderpreise anbieten
Name des Händlers oder Wiederverkäufers, den Sie für Ihr Angebot bearbeiten möchten. Um mehr über unsere Partner in Ihrer Nähe zu erfahren, besuchen Sie unsere Wie kaufe ich Seite

Dieses Produkt wurde erfolgreich zu Ihrem Angebot hinzugefügt.

Klicken Sie hier , um Ihr Angebot anzuzeigen.

Ihr Angebot wurde erfolgreich erstellt!

Klicken Sie hier , um Ihr Angebot anzuzeigen.

Produkte bearbeiten - Details bearbeiten

Ihr Angebot enthält noch keine Produkte.

Produkte bearbeiten - Details bearbeiten

Produkt Menge

Ihr Angebot enthält noch keine Produkte.

Ihre Angebotsanfrage wurde erfolgreich eingereicht.

Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail, um den Angebotsprozess zu vereinfachen. Wenn Sie Ihr gewünschtes Angebot speichern möchten, Einloggen oder ein Konto erstellen.

Error

Bei der Bearbeitung Ihres Angebots ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

Angebot anfordern ...
Fragen Sie die Experten