carrier ethernet diagram
Uchiyama revised carrier-ethernet-V3

Ein umfassendes Netzwerkmanagementsystem für Transition Networks-Produkte

CommandPoint NMS

Artikelnummer: CommandPoint NMS Datenblatt: CommandPoint NMS-Datenblatt (250,42 kB) Produktreihe:
Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

CommandPoint NMS, das umfassende Netzwerkmanagementsystem von Transition Networks, vereinfacht die Verwaltung und Bereitstellung der Switches und Medienkonverter von Transition Networks. Mit seiner intuitiven Benutzeroberfläche macht CommandPoint NMS die Bereitstellung, Überwachung und Wartung der Geräte von verwalteten Transition Networks einfach und effizient, wodurch die Betriebskosten gesenkt und die Gesamtbetriebskosten gesenkt werden.

CommandPoint NMS basiert auf einer Microservice-Architektur, die aufgrund ihrer Modularität die einfache Bereitstellung neuer Funktionen und die hohe Skalierbarkeit ermöglicht. CommandPoint NMS bietet eine vollständige REST-API, die eine einfache Integration in übergeordnete OSS / NMS für den Flow-Through-Management ermöglicht und die Kosten für die Integration in vorhandene Managementlösungen senkt.

Eigenschaften

  • Client Server-System, das jeden Webbrowser-Client und mehrere gleichzeitige Benutzer unterstützt
  • Zentrales Fehlermanagement mit Echtzeitansicht von SNMP-Traps und Syslog-Ereignissen
  • Aktuelle konsolidierte Netzwerkinventaransicht mit Gerätedetails wie Firmware-Version
  • Problemlose netzwerkweite Firmware-Upgrades, Sicherungen / Wiederherstellungen der Gerätekonfiguration
  • Die erweiterte Planungsfunktion ermöglicht die flexible Durchführung von Geräteaktualisierungen während des Wartungsfensters
  • Benutzerverwaltung durch Administrator
  • Interne oder externe TFTP-Server-Unterstützung für Firmware und Konfigurationsdateien

 

Aktuelle unterstützte Produkte

 

Zukünftige Funktionalität

  • Einfache Dateiverwaltung von Dateien auf dem TFTP-Server mit der Möglichkeit, Konfigurationsdateien zu klonen und zu bearbeiten
  • Benutzerrollenverwaltung und rollenbasierter Zugriff
  • Erweiterte Benutzerverwaltung mit detailliertem Überwachungsprotokoll
  • Alarmbestätigung und -verwaltung
  • Zentralisierte Erfassung und Verwaltung von Leistungsdaten
  • Ansicht "Netzwerktopologie"

Spezifikationen

System Anforderungen Ubuntu 16.04 LTS oder höher (VM oder Native)
CPU-Anforderungen Mindestens 2 CPUs auf der VM, 2-GHz-Dual-Core-Prozessor oder besser
RAM-Anforderung Mindestens 8 GB
Festplattenspeicherbedarf Mindestens 60 GB
Internet Zugang Erforderlich

Bestellinformationen

Artikelnummer Beschreibung  
CPNMS-100-PL

Verwalten Sie bis zu 100 Netzwerkelemente

Zum Angebot hinzufügen
CPNMS-500-PL

Verwalten Sie bis zu 500 Netzwerkelemente

Zum Angebot hinzufügen
CPNMS-1000-PL

Verwalten Sie bis zu 1.000 Netzwerkelemente

Zum Angebot hinzufügen
CPNMS-2000-PL

Verwalten Sie bis zu 2.000 Netzwerkelemente

Zum Angebot hinzufügen
CPNMS-PLUS100-PL

Fügen Sie 100 Netzwerkelemente hinzu

Zum Angebot hinzufügen
CPNMS-PLUS500-PL

Fügen Sie 500 Netzwerkelemente hinzu

Zum Angebot hinzufügen
CPNMS-100-ASF

Jährliche Supportgebühr für CPNMS-100-PL

Zum Angebot hinzufügen
CPNMS-500-ASF

Jährliche Supportgebühr für CPNMS-500-PL

Zum Angebot hinzufügen
CPNMS-1000-ASF

Jährliche Supportgebühr für CPNMS-1000-PL

Zum Angebot hinzufügen
CPNMS-2000-ASF

Jährliche Supportgebühr für CPNMS-2000-PL

Zum Angebot hinzufügen
CPNMS-PLUS100-ASF

Jährliche Supportgebühr für CPNMS-PLUS100-PL

Zum Angebot hinzufügen
CPNMS-PLUS500-ASF

Jährliche Supportgebühr für CPNMS-PLUS500-PL

Zum Angebot hinzufügen
CPNMS-500-AL

Verwalten Sie bis zu 500 Netzwerkelemente

Zum Angebot hinzufügen
CPNMS-1000-AL

Verwalten Sie bis zu 1.000 Netzwerkelemente

Zum Angebot hinzufügen
CPNMS-2000-AL

Verwalten Sie bis zu 2.000 Netzwerkelemente

Zum Angebot hinzufügen
CPNMS-PLUS100-AL

Fügen Sie 100 Netzwerkelemente hinzu

Zum Angebot hinzufügen
CPNMS-PLUS500-AL

Fügen Sie 500 Netzwerkelemente hinzu

Zum Angebot hinzufügen

Wenden Sie sich an unsere Netzwerkexperten, um weitere Informationen zu erhalten

Ressourcen